Hörbuch zu 'Man stirbt nur zweimal - Mary Janice Davidson'

Titel: Man stirbt nur zweimal
Autorin: Mary Janice Davidson
Verlag: Lyx Egmont
Gelesen von: Nana Spier
Hörbuchverlag: Argon
Gesamtlaufzeit: 208 Minuten
Preis: 14,95 Euro




Inhalt:
Betsy Taylor hat Probleme, wie sie nur eine Vampirkönigin haben kann. Wie um Himmels willen soll sie einen Konflikt mit den Wyndhamer Werwölfen verhindern, wenn sie mit einer Leiche im Handgepäck bei ihnen auftaucht? Und zwar der Leiche eines Rudelmitglieds? Und als wäre das noch nicht genug, macht Betsys Halbschwester ihr einen Riesenärger. Die Tochter des Teufels scheint es auf Betsys untotes Leben abgesehen zu haben ...
(Quelle: argonverlag.de 

Stimme der Erzählerin:
Die Geschichte von Betsy Taylor wird durch Nana Spiers richtig perfekt gemacht.
Die Stimme passt super zu der Figur und hört sich richtig nach Betsy Taylor an.
Durch die humorvolle Art wird die Geschichte sehr gut hervorgehoben.

Meine Bewertung:
Alles passt perfekt zusammen!
Geschichte, Stimme,Feeling ♥ Mary Janice Davidson ist wieder eine perfekte Fortsetzung gelungen. Es ist das 8 Band, doch es wird nie langweilig. Ganz im Gegenteil es wird immer spannender. Betsy Taylor, die Hauptfigur lockert die Geschichte mit ihrem frechen Charakter auf. Ein Hörbuch für verzaubernde Stunden!

♥♥♥

Zum Autor:
Mary Janice Davidson gelang mit Weiblich, ledig, untot (Originaltitel: Undead and unwed) aus dem Stand der Sprung auf die amerikanische Bestsellerliste. Seither hat sie mit ihrer Vampir-Reihe, einer Werwolf-Saga und mehreren Liebesromanen eine riesige Fangemeinde gewonnen. In Deutschland schaffte die Vampirin Betsy es sogar auf die Spiegel-Bestsellerliste. Davidson lebt in Minnesota. Mit ihrer Heldin Betsy teilt sie die Leidenschaft für Designer-Schuhe. 
(Quelle:  argonverlag.de)

Kommentare:

  1. Ich hab die ganze Betsy Taylor Reihe gelesen und mich oft gekringelt vor lachen. Normalerweise lese ich so Chick-lit nämlich gar nicht :-)
    Fand die Reihe super, aber das erste Buch war unübertroffen am besten!
    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich, ja das erste Band war wirklich das aller beste :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen